Das Team
in der Zahnarztpraxis in Straubing

Zahnarzt Christos Lattas in Straubing

Zahnarzt Christos Lattas

  • 1996: Beginn des Studiums der Zahnheilkunde an der Universität Regensburg
  • 1997: Naturwissenschaftliche Vorprüfung
  • 1999: Zahnärztliche Vorprüfung
  • 2002: Zahnärztliche Prüfung nach dem Wintersemester 2001/2002
  • 2004 bis 2011: Assistenzzeit
  • November 2011: Niederlassung in eigener Praxis in Straubing

Zusätzliche Qualifikationen / Zertifikate

  • „Ganzheitliche Parodontal – Therapie:
  • Eine Therapie unter Berücksichtigung der Immunologie und des Stoffwechselmilieus“, 2003
  • „Aktuelle Aspekte in der Implantologie“, 2005
  • „Präkanzerosen“, 2006
  • „Die Herstellung von Zahnersatz mit moderner CAD/CAM Technologie aus Zirkonoxid und Titan mit deren werkstofflicher Betrachtung“, 2007
  • „Implantologie vs. Parodontologie vs. Endodontie – Das Spektrum der Implantologie Hardware“, 2008
  • „Einstieg in die Implantologie“, 2008
  • „Indikationsbezogene Diagnostik und Planung komplexer Rehabilitationen“, 2008
  • „Das Einzelzahnimplantat – Integration der Implantologie in die Praxis & Live-OP´s“, 2008
  • „Vollkeramik von A (Adhäsivtechnik) – Z (Zirkonoxidkeramik)“, 2008
  • „Lösungen gesucht? One-Abutment – One Time“, 2008
  • „Implantat und Zahnersatz“, 2008
  • „Augmentation 1“, 2008
  • „Füllst Du noch oder restaurierst Du schon?“, 2008
  • „Weichgewebsmanagment und prothetische Suprastrukturen unter ästhetischen Aspekten”, 2008
  • „Mehr Behandlungsoptionen für Sie und Ihre Patienten mit dem Bone Level Implantat System“, 2008
  • „Das Implantat in guten und in schlechten Zeiten“, 2009
  • „Praxisschulung“ (für OP´s), 2009
  • „Augmentation 2“, 2009
  • „Perfekte Umgangsformen – Zielgerichtete Gesprächsführung – Erfolgreicher Umgang mit Beschwerden“, 2009
  • „Impressionen der Zukunftspraxis 3D Navigation in der Implantologie`“, 2009
  • „Plastische PAR-Chirurgie“, 2009
  • „Hands-On Kurs mit Augmentationstechniken bei komplexen Fällen“, 2009
  • „Die Cranio-mandibuläre Dysfunktion (CMD)“, 2010
  • Konzepte zum Erhalt des krestalen Knochenniveaus in der zahnärztlichen Implantologie“, 2010
  • „DVT – Was bringt´s?“, 2010
  • „Kinderzahnheilkunde Update 2010“, 2010
  • „Erfolge und Misserfolge in der Augmentationschirurgie“, 2011
  • „Festsitzender Zahnersatz auf Implantaten“, 2011
  • „Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz“, 2012
  • „Implantatprothetik von A-Z. Richtig planen von Anfang bis Ende. Weichgebsmanagment Abutments – Metall vs. Zirkon“, 2012
  • „Hygieneschulung“, 2012
  • „Hochleistungsimplantate statt Augmentation“, 2012
  • „Implantatinsertion im vorgeschädigten Knochen und bei Patienten mit Allgemeinerkrankungen – Chancen und Risiken“, 2013
  • „Parodontitistherapie nach Erregerbestimmung – moderne Konzepte“, 2013
  • „Präventinskonzept Arbeitsschutz“, 2013

Mitgliedschaften

  • DGI – Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.V.
  • DGZMK – Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Unser kompetentes Team

Unsere Mitarbeiter tragen durch ihr fachliches Können wesentlich zum Behandlungserfolg bei.

Zahnmedizinische Fachangestellte

Melanie Walter

Ausgebildete Steuerfachangestellte mit Abschlusszeugnis, Zahnmedizinische Fachangestellte mit Abschlusszeugnis und Auszeichnung, fortgebildete Abrechnungsmanagerin

Tätigkeitsbereiche:

  • Assistenz am Stuhl
  • Prophylaxe, professionelle Zahnreinigung
  • Betreuung während Parodontitisbehandlungen
  • Zahnsteinentfernung
  • Herstellung und Ausarbeitung von Provisorien
  • Aufbereitung von Instrumenten und Sterilisation
  • Herstellung digitaler Röntgenbilder
  • Praxisorganisation
  • Abrechnung, Erstellung Heil-und Kostenpläne
  • Finanzbuchhaltung
  • Rezeption
 Zahnmedizinische Fachangestellte

Swetlana Osterdach

Zahnmedizinische Fachangestellte mit Abschlusszeugnis

Tätigkeitsbereiche:

  • Assistenz am Stuhl
  • Prophylaxe, professionelle Zahnreinigung
  • Zahnsteinentfernung
  • Betreuung während Parodontitisbehandlungen
  • Herstellung und Ausarbeitung von Provisorien
  • Aufbereitung von Instrumenten und Sterilisation
  • Herstellung digitaler Röntgenbilder
  • Rezeption
 Zahnmedizinische Fachangestellte

Stefanie Plankl

Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten mit Abschlusszeugnis, derzeit in Mutterschutz

Tätigkeitsbereiche:

  • Assistenz am Stuhl
  • Prophylaxe, professionelle Zahnreinigung
  • Zahnsteinentfernung
  • Betreuung während Parodontitisbehandlungen
  • Herstellung und Ausarbeitung von Provisorien
  • Aufbereitung von Instrumenten und Sterilisation
  • Herstellung digitaler Röntgenbilder
  • Rezeption
Zahnmedizinische Fachangestellte

Tracy Walter

Auszubildende zur zahnmedizinischen Fachangestellten

Tätigkeitsbereiche:

  • Assistenz am Stuhl
  • Betreuung während Parodontitisbehandlungen
  • Rezeption

Öffnungszeiten

Mo 08:30 – 12:00 und 14:00 – 18:30

Di 08:30 – 12:00 und 13:30 – 18:00

Mi 08:30 – 12:00 und 13:30 – 18:00

Do 14:00 – 19:00

Fr 08:30 – 12:00 und 14:00 – 17:00